• Reinigung  von Silos, Tanks und Behältern

    Reinigung von
    Silos, Tanks und Behältern

Die Siloreinigung für sauberen Materialfluss

Ob in der Industrie, bei Lagerung von Rohstoffen oder in der Landwirtschaft im Getreidesilo:

Jede Art von Schüttgut lagert sich nach einiger Zeit an den Wänden im Silo ab. Um hygienische Standards einzuhalten und einwandfreie Produkte lagern zu können, müssen die Ablagerungen entfernt werden. Für viele Unternehmen besteht die Erfordernis, Verstopfungen, Ablagerungen oder Reststoffe möglich effizient, schnell und ohne Störung des Betriebsablaufes zu entfernen. Das Reinigen der Innenwände kann aufgrund der Größe der Silos häufig nicht eigenständig durchgeführt werden. Eine professionelle Siloreinigung der Industriereinigung Scheid bietet dafür eine perfekte Lösung. Wir sind dabei Ihr zuverlässiger Ansprechpartner. Bei einem schnellen und kurzfristigen Einsatz - auch bei einem Notfall. Dazu führen wir selbstverständlich auch eine turnusmäßige Reinigung durch. Diese kann nass oder trocken durchgeführt werden. Bei Bedarf werden die Lagerzellen mit Desinfektion gereinigt. Neben den Innenwänden werden Silos von uns auch von außen gereinigt.

Scheid 24h Silo-Service

Folgende Vorteile bietet die Dienstleistung der Firma Scheid

  • Wir sind seit über 25 Jahren zuverlässiger und fester Partner der Industrie
  • Auch bei Notfällen und bei Stillstand Ihrer Anlagen helfen wir schnell
  • Erfahrene Mitarbeiter und Fachkräfte sind für Sie auch mit 24h -Service für Sie vor Ort
  • Wir bieten ein Rundum-Sorglos-Paket von der Baustellenbesichtigung bis zum Fertigstellen der Arbeiten an
  • Durch unsere langjährige Erfahrung kennen wir die Problemzonen von Silos und Bunkern
  • Wir ermöglichen ein schnelles Identifizieren des Problems und eine umgehende Problemlösung (ob Schimmel, Ungezieferbefall, Leckagen und vieles mehr)

Was gehört zum Leistungsumfang?

Egal ob kurzfristiger Einsatz oder langfristig geplante Arbeiten: Sie melden sich bei uns über das Kontaktformular, per Telefon oder E-Mail. Wir erstellen ein individuelles Angebot oder vereinbaren einen Termin vor Ort mit Ihnen. Dabei besichtigen wir Ihre Anlage und die Silotechnik und beraten Sie umfassend. Je nach Betriebsgröße sind gewisse Absprachen für den Anlagenbereich zu klären. Nach der Auftragserteilung terminieren wir gemeinsam mit Ihnen die Arbeiten.

Ablauf und Ergebnis der Siloreinigung

  • Vor Ort beginnen wir nach Einweisung unter der Beachtung von Sicherheitsstandards mit den Arbeiten
  • Eine entsprechende Baustelleneinrichtung wird vorgenommen
  • Befahren der Silozelle unter Beachtung aller Sicherheitsstandards (DGUV-Regeln & Lebensmittel-& Futtermittel-Sicherheitsstandards)
  • Durchführen der Reinigung trocken oder nass sowie mit oder ohne Desinfektion je nach Bedarf
  • Behandlung von ausgebauten Elementen wie zum Beispiel ein Rost
  • Nachkontrolle und Freigabe der Lagerzellen
  • Dokumentation der Reinigung für die Qualitätssicherung
  • Abbau und Demontage der Baustelleneinrichtung
Verschmutztes Silo mit Ablagerungen vor Reinigung
Verschmutztes Silo mit Ablagerungen vor Reinigung
Blick ins Silo nach der Reinigung
Blick ins Silo nach der Reinigung
Rost mit Schüttgut
Rost mit Schüttgut
Strahlen zur Behandlung und Reinigung des Rostes
Strahlen zur Behandlung und Reinigung des Rostes
Sie wünschen sich ein sauberes Silo? Nehmen sie direkt Kontakt mit uns auf
Hier entlang

Mögliche Reinigungsverfahren

Der Einsatz von Silos als Vorratsspeicher

Silos dienen der Lagerung und Speicherung von Schüttgütern. Sie werden in unterschiedlichen Industriezweigen betrieben. Im Bereich von Lebensmitteln und Futtermitteln werden häufig Produkte wie Mehl, Getreide, Zucker, Öl, Hefe, Schokolade, Karamell, Senf, Salz, Pellets und Granulate gelagert. In der Industrie speichert ein Silo beispielsweise Zement, Kunststoffgranulat, Pharmazeutika, Waschpulver, Holzmehl, Füller, Soda oder Salz. Die dargestellten Materialien sind Beispiele.

Wer setzt Silos ein?

Lebensmittel-, Futtermittel- und Industrieunternehmen lagern Produkte zur Weiterverarbeitung, Zwischenlagerung oder Endlagerung in Silos. Auch Landwirte nutzen Silos, um ihre Erzeugnisse aufzubewahren. Sobald Silos dafür verwendet werden und die Innenzellen oder Außenwäre nach einiger Zeit verunreinigt werden, ist es wichtig eine professionelle Siloreinigung anzuwenden.

Getreide, Mais, Gerste
Getreide, Mais, Gerste
Schokolade, Karamell, Salz, Zucker
Schokolade, Karamell, Salz, Zucker
Späne, Pellets, Hackschnitzel
Späne, Pellets, Hackschnitzel
Sand, Zement, Splitt, Schotter
Sand, Zement, Splitt, Schotter
Sie benötigen einen guten Servicepartner? Senden Sie uns Ihre Anfrage:
Hier entlang

Warum und wie häufig eine Siloreinigung zu empfehlen ist

Durch den täglichen Temperaturwechsel der Silozelle entsteht Kondensat. Dieses wird vom Produkt aufgenommen, welches dadurch eine hohe Feuchte hat. Hierdurch entstehen Anhaftungen an der Siloinnenwand. Diese stellen einen perfekten Nährboden für Bakterien, Pilzkulturen und Schädlinge dar. Wenn sich diese Anhaftungen lösen und mit in den weiteren Produktionsprozess gelangen, ist die Produktsicherheit gefährdet, das Produkt wird verunreinigt. Wenn eine Silozelle zudem Undichtigkeiten aufweist, können Feuchtigkeit und Schädlinge eindringen und das Produkt hat eine hohe Restfeuchte bei der Einlagerung. Außerdem können Verstopfungen im Silobereich zum Erliegen des Materialfluss im Betrieb führen.

Rohstoffe und Materialien hinterlassen unterschiedliche Spuren und Rückstände. Jedes Silo wird individuell beansprucht, daher kann die Anzahl der Reinigungen variieren und bei Bedarf mehrmals im Jahr erfolgen. Lebensmittel- oder Futtermittelsilos sollten mindestens einmal im Jahr gereinigt werden. Somit wird eine nachvollziehbare Dokumentation für das Lebensmittel- oder Futtermittel Sicherheits-Management-System gewährleistet. Bei einem häufigen Materialumschlag sowie schnellen Wechsel von Input und Output der Schüttgüter empfiehlt sich eine turnusmäßig geregelte Reinigung.

Wie hoch die Kosten sind

Der Preis einer Siloreinigung setzt sich aus Umfang, Größe und Aufbau der Silozelle sowie den Einstiegsmöglichkeiten zusammen. Weitere Faktoren sind der Verschmutzungsgrad, Befall von Ungeziefer und Dauer des Stillstands. Grundlegend kann man sagen, dass der Preis für eine Siloreinigung individuell berechnet wird. Generell empfiehlt es sich, die Silozelle mindestens einmal im Jahr reinigen zu lassen. Jedoch ist der Reinigungsintervall vom lagernden Gut abhängig.

Das Einzugsgebiet umfasst ganz Deutschland. Ob in Berlin, München, Hamburg oder im Schwarzwald - wir sind mit einem entsprechenden Team direkt für Sie vor Ort.

Welche Standards und Vorschriften gelten

Bei dem Leistungen halten wir uns stets an die Maßgaben der DGUV-Richtlinien sowie an das Lebensmittel-Sicherheits-Management-System. Es gelten die folgenden Regelwerke:

Deutschlandweite Dienstleistungen
Deutschlandweite Dienstleistungen inkl. angrenzender Länder wie Österreich, Italien, Schweiz, Frankreich, Belgien, Holland, Luxemburg

 

Kontaktieren Sie uns

SETZEN SIE SICH MIT UNS IN VERBINDUNG

Adresse

Am Willrother Berg 10,
56594 Willroth

Bürozeiten

Montag - Freitag:
08:00 - 16:00 Uhr
Samstag:
08:00 - 16:00 Uhr

Kontakt

Telefon:
02687-926240
Email:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Webseite nutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen Akzeptieren